KfW Fördermittel

Zuschuss für besseren Einbruchschutz – Investitions­zuschuss 455-E

  • Mindestinvestition 500,- Euro bis max. 15.000,- Euro förderfähige Investitionskosten
  • 20% Zuschuss für Investitionen bis 1000,- € die Investitionen die über 1000,- € hinausgehen werden mit 10% bezuschusst
  • Beispiel: Investitionskosten 2050,- € 1000,- € 20% Zuschuss 1050,- € 10% Zuschuss = KfW Zuschuss 305,- €
  • Anträge müssen vor Beginn über das KfW-Zuschussportal gestellt werden.
  • Voraussetzung ist dass die Maßnahme durch eine Fachfirma des Handwerks durchgeführt werden.

Weitere Infos, Formulare sowie den KfW-Zuschussrechner zur 455-E finden Sie HIER!

Direkt im KfW-Zuschussportal www.Zuschussportal.de 455-E beantragen und sofort Zuschusshöhe erfahren

Telefonische Informationen zu Förderprodukten erhalten Sie unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 5399002 für Privatpersonen, 0800 539 9001 für Unternehmen oder direkt auf www.kfw.de.